magbo system

BAND

BRANDGEFÄHRLICH ist eine Symbiose verschiedener Klänge harter Musik.

Eine unterhaltsame Reise quer durch den Heavy-Rock, den Rock‘n’Roll,
über den Punk bis hin zum „alte Schule Metal“ verpackt in einem neuen Gewand. Die musikalische Vielfältigkeit der Musiker verschmilzt zu einem deutschsprachigen Vorschlaghammer.

Woher wir kommen

Seit 2017, aus der Band WEAREONE hervorgegangen, ziehen BRANDGEFÄHRLICH ihr Unwesen durch die Republik!

2018 wurde die EP „Alte Klagen, neue Lieder“ veröffentlicht und von alten WEAREONE- sowie neuen Fans begeistert aufgenommen.

2019 erschien das Nachfolgewerk „Hartbitter“, das durch eine schlagkräftige und anstachelnde Punk-Rock-Attitüde, dreckigen Rock und rauen Gesang abgerundet wurde. „Hartbitter“ überzeugt durch eine „direkt auf die Fresse“ Rock-Party! Alles, was ein Fan des Frankfurter Quartetts benötigt!

2022… nach dem globalen Stillstand startete BRANDGEFÄHRLICH in verstärkter Besetzung als Quintett durch.

Am 30.09.2022 wurde „Weltenbrand“ veröffentlicht. Das neue Klangwerk, welches mit Uwe Lulis (Accept, ex. Grave Digger) aufgenommen und produziert wurde, setzt ein Zeichen gegen „Gleichschaltung“, „Anteilslosigkeit“ und „Szenezugehörigkeiten“.

Mit dem Ausstieg von Andy Mitte 2023 konnte der Dr. am Bass für Brandgefährlich gewonnen werden. Er gab sein Debüt auf der Tour Ende 2023, bei der er seine Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis stellte und damit seinen Einstieg in die Band markierte. Daniel hatte zuvor bei Konzerten ausgeholfen und ist nun nach dem Weggang von Michi (Insulter) Ende 2023, festes Mitglied der Band.

2024 ist die Planung eines neuen Release in vollem Gange. 😁